„Kontinuum – Vom Ernst des Lebens und den Zeichen der Gewalttätigkeit“

Einladung

  • Was? – Kunstausstellung: „Kontinuum – Vom Ernst des Lebens und den Zeichen der Gewalttätigkeit“, Fotografien auf Leinwand
  • Von wem? – Von Bernd Riedel, Journalist, Buchautor, Schriftsteller, Historiker
  • Wo? – In der Galerie Hesse in Garbsen, Stadtteil Altgarbsen, Fiernhagen 32
  • Wann? – Vom 2. bis 31. Dezember 2017, jeweils sonnabends von 11 bis 16 Uhr. Vernissage am Sonnabend, 2. Dezember, um 11 Uhr. Bernd Riedel wird selbst eine kurze Einführung geben.

O-Ton: „Meine Bilder sind geprägt von zwei Eigentümlichkeiten: Seit ich sehen und denken kann, will ich den Dingen auf den Grund gehen. Ich gelte daher als langsamer Denker. Und ich misstraue dem, was mir meine Augen – und die Kamera – zeigen. Kein guter Ausgangspunkt für einen Fotografen, ich weiß das. Aber vor diesem Hintergrund müssen meine Bilder gesehen werden. Sie separieren die Teile dessen, was unsere Augen als sinnvolles Ganzes sehen wollen. Beispiel: Bild Nr. 01 – Die Spinne mit Kokon. Spinnen gelten als abstoßend und hinterhältig. Irritierend ist der Kokon unter ihrem Bauch. Das Handeln dieser Spinne ist von der Sorge um den Nachwuchs motiviert. Das macht sie uns ähnlich.“

  • Was noch? – Lesung mit der Gruppe Lesestärke 3 aus Garbsen am Sonnabend, 9. Dezember, 15 Uhr.
  • Kontakt: Telefon (0176) 544 555 88
Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s